Landeskirchenrat: "Afghanistan ist kein sicheres Land"

Landesbischof Bedford-Strohm und Erzbischof Marx äußerten sich bei ihrem Treffen besorgt über die geplante Sammel-Abschiebung von Flüchtlingen nach Afghanistan. Diakoniepräsident Michael Bammessel bezeichnet sie in der neuesten Ausgabe von "Menschenskind", dem Videoblog der Diakonie Bayern, als inhuman und unbarmherzig.

Lesen Sie mehr auf bayern-evangelisch.de