Frauentag in Gethsemane

Am Sonntag, 10. März, feiern wir den nächsten Frauentag in Gethsemane. Sein Thema "echt irre?!"

11:00 Uhr   Gottesdienst der weiblichen Art mit Abendmahl  (ja, in der Bibel gibt es eine Frau, die irre wurde)

11:40 Uhr   Erste Begegnungen und Gespräche an den Tischen über das, was wir in den letzten zwei Wochen echt irre fanden

12:00 Uhr   Stärkendes Buffet mit interessanten und vielleicht auch irren Geschmackskombinationen

13:00 Uhr   echt irre?! Die Künstlerinnen Camille Claudel, Séraphine Louis, Fahrelnissa Zeid

14:00 Uhr   Abschluss-Segen

Kostenbeitrag (wenn möglich) 5,- Euro

Anmeldung bitte an christine.glaser(at)elkb.de

Die Gethsemanekirche finden Sie an der Ecke Ettalstraße und Wessobrunner Straße. Der Eingang ist in der Wessobrunner Straße. Wir sind erreichbar mit der U 6 (Haltestelle Westpark) und den Bussen 54/63. Es gibt auch einige Parkplätze.